HOTEL CAPITOL

LAGE
Hohenzollernring 79 – 87, 50672 Köln

BGF
12.000 m²

STELLPLÄTZE
ca. 78

NUTZUNG VOR DEVELOPMENT
Lichtspielhaus, TV-Produktionsstätte, Stellplätze

NUTZUNG NACH DEVELOPMENT
Hotel mit objekteigener Tiefgarage

 

Die PROXIMUS Gruppe plant, das traditionsreiche Gebäudeensemble Hohenzollernring 79 – 87 um das Bestandsobjekt „CAPITOL“ in Köln durch eine Innenhofbebauung zu erweitern. Bei der Planung des Hotels „CAPITOL“ handelt es sich um den Neubau des vier Sterne Designhotels, welches durch seine zentrale innerstädtische und zugleich ruhige Lage im Quartiersinneren einen Mehrwert für den innerstädtischen Kölner Hotelmarkt generiert. Der Neubau mit einer BGF von rd. 12.000 m² und insgesamt rd. 186 Zimmern über sechs Obergeschosse, wird über dem Hohenzollerning erschlossen. Im Untergeschoss entsteht eine Tiefgarage mit rund 78 Stellplätzen. Für die Planungen des 4.000 Quadratmeter großen Areals hat PROXIMUS das renommierte Architekturbüro Ingenhoven architects aus Düsseldorf beauftragt.

LAGE
Hohenzollernring 79 – 87, 50672 Köln

BGF
12.000 m²

NUTZUNG NACH DEVELOPMENT
Lichtspielhaus, TV-Produktionsstätte, Stellplätze

NUTZUNG VOR DEVELOPMENT
Hotel mit objekteigener Tiefgarage

Die PROXIMUS Gruppe plant, das traditionsreiche Gebäudeensemble Hohenzollernring 79 – 87 um das Bestandsobjekt „CAPITOL“ in Köln durch eine Innenhofbebauung zu erweitern. Bei der Planung des Hotels „CAPITOL“ handelt es sich um den Neubau des vier Sterne Designhotels, welches durch seine zentrale innerstädtische und zugleich ruhige Lage im Quartiersinneren einen Mehrwert für den innerstädtischen Kölner Hotelmarkt generiert. Der Neubau mit einer BGF von rd. 12.000 m² und insgesamt rd. 186 Zimmern über sechs Obergeschosse, wird über dem Hohenzollerning erschlossen. Im Untergeschoss entsteht eine Tiefgarage mit rund 76 Stellplätzen. Für die Planungen des 4.000 Quadratmeter großen Areals hat das Kölner Unternehmen Ingenhoven architects aus Düsseldorf beauftragt.

IMPRESSIONEN